Aufbauseminar: „Anamnesetechnik bei Säuglingen und Kleinkindern“

Hier wird der Anamnesebogen für Kinder und Säuglinge besprochen.

Die Heilmittelfindung für unsere Kleinen Patienten ist nicht ganz so einfach wie beim Erwachsenen. Wir sind fast ausschließlich auf Fremdanamnese angewiesen, da wir die Kleinen nur beobachten aber nicht befragen können.

Im Seminar zeige ich Dir, wie Du mit dem Anamnesebogen ‚Kinder‘ trotzdem sicher und schnell zum Ergebnis kommst.

Der Kurs setzt allgemeine Kenntnisse der Anamnesetechnik voraus. Es können daher nur Teilnehmer und Absolventen des Seminars ‚Anamnesetechnik‘ zum Seminar zugelassen werden. Der neue Anamnesebogen ‚Kinder‘ ist ausschließlich den Teilnehmern dieses Kurses zugänglich.

Im Seminar wird der Anamnesebogen 3.3 für Säuglinge und Kleinkinder im Detail besprochen.
Du erlernst wichtige Techniken, die über das reine „Formular ausfüllen“ weit hinausgehen.
Ziel des Seminars ist Deine selbstständige Durchführung einer Homöopathischen Erstanamnese mit Kindern ab dem 1. Lebenstag.

Datum: 6. Juni von 16:00 bis 19:00 h, und 10. Juni 2020 ab 19:00 h

Teilnahme: Auf Grund Behördlicher Vorgaben ist das Seminar nur Online verfügbar.

2 Seminartage
die weiter führen